Zum Inhalt springen

Mit ‘Bildungsstandards’ getaggte Beiträge

Wie schwache Schüler besser werden

Bildquelle. Ich denke viel darüber nach, wie ich meine Schüler fördern kann und aus schwachen Schülern bessere werden. Das ist mir ein Herzensanliegen. Wenige meiner Schüler denken, dass ein Lehrer gerne schlechte Noten vergibt – das ist eine verzerrte Wahrnehmung und auf mich bezogen falsch. Das Erreichen eines bestimmten Niveaus Bildungsstandards ist mir wichtig. Davon abgesehen – schwache Schülerleistungen fallen auf mich zurück, zumindest wenn ich meine Schüler länger als zwei Jahre unterrichte. Weiterlesen

Wann genau unterrichte ich kompetenzorientiert?

Bildquelle. Durch einen sehr , sehr guten Fachartikel des Professors Josef Leisen in der Fachzeitschrift Unterricht Physik (Heft 123/124, Juli 2011) mit dem Titel „Aufgabenstellungen und Lernmaterialien machen’s“ (Seite 11 – 17) ist mir zum besseren Unterschied zwischen kompetenzorientiertem und traditionellem Unterricht etwas klar geworden: Der Unterschied liegt meist in der Formulierung der Aufgabenstellung. Weiterlesen

Ablösung der Lehrpläne

Nach 4 Jahren Bearbeitungszeit ist es bald so weit: die hessischen Lehrpläne in der Primar- und Sekundarstufe I werden zum Schuljahr 2011/12 abgelöst. Sehr bald (ich habe gewettet: die 19. Woche, also die kommende) werden Entwürfe der „Bildungsstandards und Inhaltsfelder“ in Hessen veröffentlicht werden. Weiterlesen